GAUFF – Kompetenz in Infrastruktur

Die Umsetzung komplexer Infrastrukturprojekte erfordert nicht nur erfahrene Ingenieure sowie technisches Know-how und ein umsichtiges Projektmanagement, sondern auch ein hohes Maß an vertraglicher Sicherheit und Beratung. Das sind Qualitäten und Kompetenzen, auf die sich unsere Kunden im klassischen Consulting und bei Ingenieurdienstleistungen seit Jahrzehnten verlassen können.

Darüber hinaus hat es sich die GAUFF GmbH & Co. Engineering KG zur Aufgabe gemacht, ihren Kunden und Vertragspartnern in jeder Phase eines Großprojekts – von der Entwicklung über die Finanzierung bis hin zur Realisierung und Übergabe – zur Seite zu stehen. Ein Konzept, das weit über den Rahmen klassischer Ingenieursleistungen hinausgeht und die zusätzlichen Serviceangebote der Materialbeschaffung (Procurement) und Vertragsabwicklung und -überwachung (Contract Management) umfasst. Wir nennen diese Form der integrierten Projektabwicklung und -steuerung EPPM (Engineering, Procurement, Project Management).

Zusammen mit international renommierten Finanzinstituten koordinieren wir die Finanzierung von Großprojekten und sorgen so für eine größtmögliche Durchführungssicherheit. Diese „One-Stop-Strategie“ versetzt uns in die Lage, Projekte mit enormer Zeitersparnis gegenüber klassischen Projektwegen zu realisieren. Die Vorteile für unsere Kunden liegen auf der Hand: Je schneller ein Projekt umgesetzt werden kann, desto eher können über den damit verbundenen Nutzen (z. B. durch die frühere Inbetriebnahme einer Wasserversorgung) Einnahmen erzielt oder andere messbare wirtschaftliche Vorteile (Verbesserung der Infrastruktur) geltend gemacht werden.

GAUFF Engineering ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 
Reg.-Nr.: 501043 QM08