Für unser Stammhaus in Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Ingenieur Wasserversorgungsplanung (m/w)

Fachbereich: Tiefbau
Trinkwasserversorgung
Siedlungswasserwirtschaft

Standort: Nürnberg

Ihre Aufgaben

  • Mitgestaltung unserer nationalen und internationalen Projekte
  • Planung von Baumaßnahmen für interessante und komplexe Sanierungs- und Erschließungsmaßnahmen der Trinkwasserversorgung öffentlicher und privater Auftraggeber
  • Bearbeitung von Studien sowie Objekt- und Fachplanungen in den Leistungsphasen der Vor-, Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung
  • Ggf. Mitarbeit in der Ausschreibungs- und Vergabephase
  • Durchführung von hydraulischen Berechnungen für Wasserversorgungsnetze
  • Planung von maschinentechnischer Ausrüstung in Versorgungsbauwerken
  • Unterstützung bei der Angebotserstellung
  • Mitwirkung an unserer Unternehmensentwicklung im In- und Ausland

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bauingenieurstudium oder vergleichbare Fachrichtung (Dipl.-Ing. FH/TH, Bachelor, Master)
  • Vertiefungsschwerpunkt im Bereich der Trinkwasserversorgung bzw. Siedlungswasserwirtschaft von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarem Aufgabenfeld
  • Bereitschaft zur konstruktiven Bearbeitung von Planungen der Trinkwasserversorgung unter Einsatz von Planungssoftware (AutoCAD, Civil 3D)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich, Kenntnisse einer romanischen Sprache von Vorteil
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit/-freude

Unser Angebot

  • Vielseitige und spannende Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten der individuellen Weiterentwicklung
  • Mitarbeit in einem interkulturellen Team mit internationalem Arbeitsumfeld
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem expandierenden Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Leistungspaket (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Tarifanlehnung)
  • Fachliche Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungen

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Starttermins.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Susanne Dippert unter: +49 911 424 65-235.

Wir freuen uns auf Sie!

JETZT ONLINE BEWERBEN