Für unsere Niederlassung in Luanda / Angola suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Health, Safety and Environmental Engineer (m/w/d)

Fachbereich: Siedlungswasserwirtschaft
Straßen-/Brückenbau

Standort: Luanda / Angola

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den Bereich Health, Safety und Environment (HSE) auf unseren Großprojekten im Bereich Infrastruktur
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Ableitung von Strategien und Maßnahmen
  • Bestimmung, Bewertung und Bewältigung von Umwelt- und Sozialrisiken
  • Einführung und Weiterentwicklung von HSE-Richtlinien und -Vorschriften
  • Schulung von Mitarbeitern (m/w/d) in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Überwachung der Einhaltung der betrieblichen und gesetzlichen Vorschriften und Ergreifung von Gegenmaßnahmen
  • Durchführung von regelmäßigen Audits
  • Systematische Dokumentation und Berichterstattung
  • Unterstützung bei Angeboten im Hinblick auf HSE-relevante Themen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen / Umweltwissenschaften / Sicherheitstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Weiterbildung zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (m/w/d) wünschenswert
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich HSE
  • Erfahrung mit großen Infrastrukturprojekten nach IFC-Leistungsstandards und Equator-Grundsätzen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Auslandserfahrung, insbesondere auf dem afrikanischen Kontinent von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Analytische, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise
  • Tropentauglichkeit

Unser Angebot

  • Vielseitige und spannende Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten der individuellen Weiterentwicklung
  • Mitarbeit in einem interkulturellen Team mit internationalem Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Leistungspaket
  • Fachliche Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungen

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Starttermins.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Julia Hacker: +49 911 424 65-117.

Wir freuen uns auf Sie!

JETZT ONLINE BEWERBEN