Sanierung von elf Bewässerungs-Dämmen

Auftrag: Bauüberwachung der Sanierung von elf Dämmen im Rahmen des Wasserressourcen- und Bewässerungsprojektes der Weltbank für Albanien

Hintergrund

Große Teile der Bewässerungseinrichtungen in Albanien arbeiten nicht kostendeckend, sind mangelhaft gewartet und funktionieren nur teilweise oder gar nicht mehr. Finanziert von der Weltbank soll mit dem Wasserressourcen- und Bewässerungsprojekt für Albanien ein strategischer Rahmen für die Bewirtschaftung der Wasserressourcen auf nationaler Ebene sowie in den Flusseinzugsgebieten von Drin-Buna und Semani festgelegt und die Leistung der Bewässerungssysteme im Projektgebiet nachhaltig verbessert werden. Das Projekt besteht aus vier Bausteinen.

  • Instandsetzung von Staudamm-, Bewässerungs- und Drainagesystemen
  • Reformen und Umstrukturierungen bei Kommunalverwaltungen, Wasserbehörden und
    -verbänden zur Steigerung der Leistungsfähigkeit der Wasserversorger
  • Aufbau eines integrierten Wasserressourcenmanagements auf nationaler Ebene
  • Implementierungsunterstützung

Dabei werden u.a. Pilotprojekte initiiert, bei denen Landwirte, Kommunale Verwaltungen sowie öffentliche und private Wasserversorger in den Planungsprozess mit einbezogen werden.

Projekt

Das Joint Venture GAUFF Engineering Power International und GR Albania-Abkons wurde im Rahmen dieses Weltbankprojektes mit der Bauüberwachung für die Sanierung von elf Bewässerungsdämmen nach FIDIC Red Book beauftragt.

Folgende Dämme wurden rehabilitiert:

  • Murriz Damm: H 17 m, L 3,570 m, Stauraum 66x106 m3, Bewässerungsfläche 42,000 ha
  • Kurjan Damm: H 17 m, L 540 m, Stauraum 31.5 x106 m3, Bewässerungsfläche 6,500 ha
  • Strumi Damm: H 17 m, L 700 m, Stauraum 21.5 x106 m3, Bewässerungsfläche 3,500 ha
  • Zharrëz Damm: H 22 m, L 520 m, Stauraum 1.9 x106 m3, Bewässerungsfläche 600 ha
  • Leminoti Damm: H 33 m, L 180 m, Stauraum 1.2 x106 m3, Bewässerungsfläche 400 ha
  • Koshnica 1 Damm: H 31 m, L 300 m, Stauraum 2.35x106 m3, Bewässerungsfläche 350 ha
  • Duhanas Damm: H 39 m, L 235 m, Stauraum 1.9x106 m3, Bewässerungsfläche 550 ha
  • Belesova Damm: H 42 m, L 304 m, Stauraum 1.4x106 m3, Bewässerungsfläche 912 ha
  • Tregtan 2 Damm: H 10 m, L 254 m, Stauraum 0.06x106 m3, Bewässerungsfläche 17 ha
  • Tregtan 3 Damm: H 42 m, L 137 m, Stauraum 0.95x106 m3, Bewässerungsfläche 315 ha
  • Vranisht 2 Damm: H 42 m, L 158 m, Stauraum 0.65x106 m3, Bewässerungsfläche 217 ha

Leistungen

  • Prüfung des Arbeitsprogramms und der Pläne
  • Prüfung der tatsächlich verbauten Mengen
  • Vertrags und Änderungsmanagement
  • Monatliche Zwischenabnahmen
  • Topographische Vermessungen
  • Umweltverträglichkeitsanalysen
  • Bauüberwachung
  • Materialprüfung im Labor
  • Erstellen der Bestandspläne
  • Forderungsmanagement
  • Unterstützung im Rahmen der Mängelhaftung während der zwölfmonatigen Garantiezeit