Technische Assistenz Wasserkraft

Auftrag: Technische Assistenz zur Bewertung von EPC- bzw. PPP- Angeboten für den Bau von vier Wasserkraftwerken

Hintergrund

Madagaskar verfügt im Bereich Wasserkraft über das fünftgrößte Potenzial in Afrika. Dennoch besteht in der Energieerzeugung eine hohe Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Da die Elektrifizierungsrate noch sehr gering ist (in 2013 nur ca. 12% der Bevölkerung), hat elektrischer Strom nur einen sehr kleinen Anteil am gesamten Endenergieverbrauch. Stattdessen wird insbesondere Kohle als vergleichsweise billiger und leicht verfügbarer Brennstoff zur Energieerzeugung verwendet.

Die Regierung von Madagaskar forciert deshalb einen nachhaltigen Um- und Ausbau der Stromversorgung auf der Insel.

Projekt

2015 hat das Ministerium für Energie und Erdöl (MEH) in einem beschränkten internationalen Bauausschreibungsverfahren zur Angebotsabgabe für die Entwicklung und den Bau von Wasserkraftwerken in Sahofika, Antetezambato, Ambodiroka und Volobe aufgerufen. Die Realisierung der einzelnen Kraftwerke sollte entweder auf Grundlage einer Public Private Partnership (PPP) oder eines EPCM-Vertrags (Engineering, Procurement, Contract Management) erfolgen. Die Ausschreibungsunterlagen ließen den Anbietern eine Vielzahl von Optionen und Varianten, was die Auswertung der Unterlagen sehr erschwerte.

Mit dem Auftrag an GAUFF Engineering holte sich das MEH die notwendige Expertise und Erfahrung, sowie das technische und wirtschaftliche Knowhow, um die Angebote zu bewerten. Dabei wurden folgende Themen schwerpunktmäßig geprüft:

  • Hydrologie
  • Geotechnik
  • Hydraulik
  • Maschinenausrüstung
  • Elektrifizierung
  • Angebotspreis und Finanzierung

Binnen eines Monats konnte GAUFF Engineering die Auswertung der komplexen und umfangreichen Unterlagen abschließen und einen Abschlussbericht erstellen. Auf dieser Basis konnte das MEH mit den in Frage kommenden Bietern in die Vertragsverhandlungen einsteigen. Bis zum August 2017 waren alle Vorverträge für die vier Wasserkraftwerke unterschrieben.

Leistungen

  • Compliance Prüfung der abgegeben Angebote
  • Überprüfung der Qualifikation der Bieter
  • Auswertung der Technischen Angebote sowie der zugehörigen Finanzierungen
  • Assistenz bei der Auswahl der Auftragnehmer für die vier Kraftwerke